Resident Evil 6: Erste Eindrücke (Stand: Leon Kapitel 3)

DSCN0289

Schon seit einer Weile habe ich immer wieder mit dem neuen RE-Teil geliebäugelt. Obwohl die Kritiken doch recht negativ ausgefallen sind hat alleine der Fakt, dass Leon in diesem Teil wieder mit dabei ist, bei mir den Wunsch ausgelöst es vielleicht zu spielen.

Das rührt wohl daher, dass Resident Evil 4 der einzige Teil war, den ich aus den ganzen Games des Franchise‘ zu Ende gespielt habe, da alle anderen bei mir einen unbändigen Frust ausgelöst haben. Die Steuerung war jedes Mal unterste Schublade und die Kameraführung war rein gar nichts für mich. Ich habe daher keinen anderen länger als höchstens zwei Stunden gespielt, bis ich RE 4 irgendwann am PC mit Tastatur und Maus für mich entdeckt habe.

Und das ist mittlerweile solange her, dass ich mich nicht einmal mehr komplett daran erinnern kann; außer an eine Sache. Und zwar, dass mir Leon unglaublich gut als Hauptcharakter gefallen hat. Deshalb finde ich wohl auch die beiden animierten Filme dreimal besser als alle Real-Life-Produktionen von RE zusammen.

Ausschlaggebend für meinen Kauf war dann am Ende doch etwas anderes.

Weiterlesen

Advertisements

PS3 Adventskalender Tipp des Tages

tumblr_mcfkd00mJn1r1kcqyo1_1280

Uiuiui!! 🙂 Seit heute ist was ganz tolles im Sony PS3 Adventskalender zu finden. Und zwar ein Spielepaket bestehend aus den Games „The Unfinished Swan“ und „Journey“. Beides zusammen gibt es bis Donnerstagabend für 12,99€ bzw. für Playstation Plus Mitglieder für 11,69€.

Neben der PS-Plus Mitgliedschaft ist das der erste Deal, der mich wirklich interessiert. Ich spiele nämlich schon extrem lange mit dem Gedanken mir „The Unfinished Swan“ zu holen. Da es allerdings nur knappe 2 Stunden Spielzeit hat, habe ich es bisher nicht eingesehen, dafür den Preis von 12,99 € zu bezahlen. Aber jedes Mal, wenn ich im Store war, verschlug es mich immer wieder auf die Seite.

Denn es ist ein Game wie kein zweites. Es ist sehr kreativ und da ich die Kunst liebe und mich sehr gerne damit beschäftige, wollte ich es gerne einmal spielen.

Der Spieler beginnt in einer Location die komplett weiß ist. Es ist an ihm die Welt zu füllen, indem er mit Farbe schießt. Dabei werden immer mehr Gegenstände der Umgebung klar und so folgt der Spieler einem Schwan.

Hier die Homepage der Seite mit einigen Trailern:

The Unfinished Swan

Da nun auch ein weiteres Spiel dabei ist, was ich persönlich noch nicht kannte, ist das meiner Meinung nach ein sehr guter Deal und ich habe direkt zugeschlagen.

Vielleicht ist das ja auch was für den einen oder anderen 🙂

Xoxo,

Princess