Shop-Check: Up2games.at

Nachdem mir bei meiner „DMC-Devil May Cry“ Bestellung ein überdurchschnittlich guter Kundenservice begegnet ist, habe ich mich dazu entschlossen über einen Webshop einen neuen Shop-Check zu schreiben:

Und zwar über Up2games aus Österreich.

Beginnen wir mit der Startseite. Diese ist recht lang, aber die wichtigsten Punkte erreicht man direkt ohne herunterscrollen zu müssen. Oben ist der Konto-Bereich und eine Suche, links die Navigation mit allen wichtigen Kategorien. Da es sich hier um einen österreichischen Shop handelt ist besonders der Uncut 18+ Bereich zu erwähnen. Dank der freundlichen USK, die ich genauso sehr hasse wie die FSK, gibt es bestimmte Titel nämlich nicht ungeschnitten in Deutschland. Diese kann man hier unkompliziert bestellen und kommt damit in den vollen Gaming-Genuss.
startseiteDas Hintergrundbild variiert je nachdem welches Top-Angebot der Shop momentan anbietet. Als Beispiel war dort vor einer Weile noch Dante zu sehen.

Direkt unter dem Bild werden dann die anderen Vorbesteller-Boni-Angebote angezeigt. Das gefällt mir am besten.
Empfehlungen, Bestseller und Game-Neuigkeiten finden sich ebenso auf der Startseite.
Ganz am Ende finden sich, wie meistens üblich, Kontakt, Impressum, AGB’s und so weiter.

topgratisstartseite

startseite2

startseite 3

startseite4

Kommen wir als nächstes zum Konto-Bereich. In nur wenigen Schritten kann man sich ein kostenloses Konto anlegen und hat dort die Übersicht über seine bisherigen Bestellungen und Lieferadressen. Wenn man auf „Link“ klickt sieht man einige weitere Details der Bestellung. Bisher kann man dort leider nicht die Sendungsverfolgungsnummer sehen, aber mir wurde geschrieben, dass das bald Standard sein wird.

konto

Wo wir schon beim Thema Bestellungen sind will ich jetzt den Bestellvorgang vorstellen. Als Beispiel dafür habe ich das neue „Metal Gear“ in den Einkaufskorb gelegt, auf welches ich später noch einmal zu sprechen komme.

Wenn man sein Produkt der Wahl gefunden hat klickt man einfach auf den kleinen Warenkorb neben dem Preis. Als erstes wählt man dann seine Versandart und die Lieferadresse. Danach die Zahlungsart und dann muss man nur noch bestätigen. Beim letzten Punkt kann man dann auch noch Notizen hinterlassen. Bei DMC habe ich dieses Feld zum Beispiel dafür genutzt um meine T-Shirt Größe anzugeben.

bestellvorgang

Die Versandkosten und die Zahlungsarten findet man hier. Besonderer Pluspunkt: Paypal wird angeboten. Für mich der beste Weg um Online zu bezahlen.

versandundzahlung

Somit wäre also der Weg gezeigt wie man an seine Spiele gelangt. Doch es gibt noch viel mehr auf der Seite, was ich vorstellen möchte.

Denn es gibt nicht nur Games für alle Plattformen, sondern auch eine eigene Kategorie mit T-Shirts, Merchandise und Zubehör.

sonstiges

Was mir an der Homepage am meisten gefällt ist ihre Simplizität. Sie setzt die Akzente genau auf die wichtigen Dinge ohne den Käufer mit Angeboten und Infos zu überhäufen. Und man sucht nicht lange nach Informationen wie Zahlungsarten und Kontaktinformationen.

Als ich DMC bestellte fiel mir eine schöne Sache auf die ich nun anhand von „Metal Gear Rising: Revengeance“ zeigen möchte.

mgr
vorbestellzeit

Zum einen die Tatsache, dass sich das Hintergrundbild wieder ändert, wenn man auf die Produktseite klickt. Besonders dieses Bild. Raiden hat dort eine extrem starke Ausstrahlung, weshalb es perfekt für die Seite gewählt ist. Leider so sehr und es sieht so wahnsinnig gut aus, dass ich, umso länger ich es anstarre, das große Verlangen bekomme es mir vorzubestellen…… Besonders, da Up2games wieder tolle Vorbestellerboni anbietet. Diese werden auf der Seite zwar nicht angezeigt, dafür aber auf der Startseite. Steelbook und ein Shirt gäbe es dazu.

Können die Publisher bitte aufhören tolle Artworks rauszubringen? XD Mein kunstaffines Hirn wird dadurch genötigt sich diese Spiele zu besorgen… 

Aber ich schweife ab. Ich wollte nämlich auf den Countdown hinweisen, der herunterzählt. So lange dauert es nämlich noch bis das Game rauskommt. Finde ich ziemlich cool die Idee 🙂

Was ebenfalls interessant für Vorbesteller ist: Die Games werden zeitig verschickt, sodass sie spätestens am Erscheinungsdatum da sind. DMC war bei mir sogar einen Tag vorher da.

Womit ich zu meinem letzten Punkt kommen möchte. Dem tollen Service, der mich überhaupt erst zu diesem Check bewogen hat.

Ich bekam eine Versandbestätigung gemeinsam mit meinen DLC-Codes per E-Mail. Diese war nicht automatisiert, sondern persönlich verfasst. Schon mal ein großer Pluspunkt, denn das hat man heutzutage selten. Darin stand auch, dass ich gerne Fragen stellen kann, wenn ich noch welche habe. Das habe ich auch umgehend getan und um meine Sendungsverfolgungsnummer gebeten, da ich selten zu dem Zeitpunkt zuhause bin, wenn der DPD-Mann klingelt. Der schafft es nämlich fast immer auf die Minute genau bei uns aufzukreuzen (hier mal ein Lob an DPD) und ich wollte das Game gerne am richtigen Tag in Empfang nehmen.

Prompt bekam ich eine Antwort und schon wenige Tage später war das Spielepaket bei mir. Was ich davon halte erfährt man hier: Klick mich.

Wie im Artikel beschrieben kam es dann bei mir auch wieder zu einigen Fragen die mehr als blitzschnell und freundlich beantwortet wurden. Dementsprechend wollte ich den Shop auch gerne in meinem DMC-Review positiv hervorheben.

Daraufhin bekam ich eine nette Mail vom Kundenservicemitarbeiter, der mir auch die Mails zuvor beantwortet hatte. Ich habe bei meiner Bestellung das falsche Shirt zugeschickt bekommen, was mich allerdings nun nicht so sehr gestört hat. Aber als Entschädigung habe ich nun das andere Shirt auch noch bekommen 🙂 Als weiteres Highlight wurde mir auch ein Link geschickt zu dem Bild von DMC, was mich überhaupt erst zum Kauf bewogen hat. Es hat eine riesige Auflösung, sodass ich es mir als Poster drucken kann. Ich hatte vorher überall danach gesucht, aber nirgends gefunden. Daher freue ich mich über beide Dinge wie ein (Wiener) Schnitzel!! … Sorry, der musste einfach sein.

DSCN0323

Insofern fällt mein abschließendes Feedback mehr als positiv aus. Die Seite ist übersichtlich, der Bestellvorgang einfach und der Service einsame Spitze.

Also, liebe Gamer, befolgt meinen Rat und überlegt, ob ihr in Zukunft nicht vielleicht lieber die Spiele aus unserem wunderschönen Nachbarland besorgt, denn manche deutsche Shops können sich von Up2games eine große Portion abschneiden. Oder eben auch aufgrund der tollen Vorbestellerboni und momentan ist der Versand nach Deutschland sogar kostenlos 🙂 Insofern, viel Spaß mit euren neuen Errungenschaften und von mir noch einmal ein herzliches Dankeschön an das Up2games-Team!

Xoxo,

Princess

(Darstellung der Homepage mit Google Chrome und auf Mac OSX)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s