Hugo Boss Weihnachtsüberraschung und allgemeines Feedback

Da ich im Besitz einer Kundenkarte von Hugo Boss bin, weil jenes meine Lieblingsmarke neben Ralph Lauren ist, ist es nicht neu, dass ich ab und an Werbepost von einer der Filialen bekomme.

Doch heute war ich verwundert, als ich den Briefkasten öffnete und einen großen, edlen, schweren Umschlag herausnahm. In goldenen Lettern prangte auf der Rückseite der Firmenname und ich fragte mich, was das sein könnte.

Ich öffnete also vorsichtig den Brief und nahm eine Klappkarte – ebenfalls goldglänzend – heraus, auf welcher Rückseite ein riesiger goldglitzernder, fast transparenter Geschenkpapierbogen befestigt war. In der Karte selbst sah man auf Hochglanzpapier ein Paar an Weihnachten in schönen Hugo Boss Outfits, wie sie ihre Geschenke auspacken. Dazu gab es noch einen netten Brief.

So etwas nenne ich Service. Natürlich, es gab jetzt nichts groß umsonst oder Rabatt beim nächsten Einkauf, aber ich habe mich dennoch sehr über solch eine Kleinigkeit gefreut. Ich habe in den letzten Monaten bestimmt knapp 500 Euro bei H&M gelassen und bisher gerade zweimal Rabatt erhalten. Noch dazu wird mir andauernd die falsche Größe geliefert, weil diejenigen dort wohl nicht richtig lesen können.
Deswegen freue ich mich umso mehr, dass Hugo Boss so etwas macht und zeigt, dass die Kunden ihnen am Herzen liegen. Klar, da kriege ich für 500 Euro grad mal 5 meiner Poloshirts, anstatt 50 Sachen bei H&M aber mir persönlich ist ein solcher Service sehr wichtig. Das gefällt mir auch so, wenn ich bei Hugo Boss im Laden einkaufen gehe.

Die Verkäufer sind nicht aufdringlich, aber wenn ich Fragen habe oder sie mich beraten sollen, sind sie sehr bemüht, bieten einem was zu trinken an und warten vor der Kabine, um ein Feedback zu den jeweiligen Kleidungsstücken zu geben. Und sie sagen auch, wenn einem mal was nicht steht! Ganz ehrlich, für so einen Service gebe ich auch gerne mehr Geld aus.

Jedenfalls habe ich mich sehr gefreut und auch direkt in der Filiale angerufen und mich bedankt. Der Verkäufer war sehr gerührt und hat sich dann ebenfalls bedankt dafür, dass ich mir die Zeit genommen habe um dort anzurufen und auch mal eine positive Rückmeldung zu geben. Er meinte, dass viele Kunden das für selbstverständlich nehmen und dazu meinte ich, dass das bei mir anders ist und ich so was wertschätze. Er wollte das direkt an das PR-Team weiterleiten und bedankte sich noch einmal, wobei er sagte, dass es dem Hugo Boss Team viel bedeutet, so etwas zu hören. Hach, jetzt fühl ich mich gut xDD

Xoxo,

The Princess 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s