GlossyBox Woman and Man: Ein Erstbericht

Durch eine Freundin bin ich auf die tolle Seite http://www.glossybox.de aufmerksam geworden und habe mich interessiert umgesehen. Dort wird angeboten, dass man für 10 Euro pro Monat eine Box mit 5 Testkosmetika zugesandt bekommt, die auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Klingt ja schonmal gut, also habe ich einen Fragebogen ausgefüllt und mir die Boxen der vorherigen Monate angesehen. Einige Sachen hätten mich sehr angesprochen, also überlegte ich nicht lange und bestellte. Ebenso auch eine Box für meinen Lebensgefährten, die 5 Euro teurer war, vierteljährlich erscheint und einen Artikel mehr beinhaltete (in seiner waren sogar 7 Sachen, da die ersten 500 Bestellungen ein Produkt in Originalgröße gratis bekamen).
Seine Box kam als erstes an. Die Proben kamen in einer mattschwarzen stabilen Box, eingehüllt von schickem, glänzenden Papier. Wenn man sich die Preise für die Originalpreise anschaut, haben sich die 15 Euro auf jeden Fall gelohnt. Andererseits meinte mein Partner, dass er für die Größe der Sachen nicht unbedingt soviel ausgegeben hätte. Dennoch ist er von den einzelnen Proben sehr überzeugt.
Meine kam etwa zwei Wochen später und im Gegensatz zu ihm war ich extrem begeistert. Allein die altrosafarbene Box ist wunderschön, die ich jetzt für Kleinkram benutze 😉 Ich hatte eine komplette Palette Lidschatten (Becca) dabei und ein Shampoo, das meine Haare perfekt repariert (Schwarzkopf Essensity Goji Berry Repair). Das Parfüm von Vera Wang (Princess! Wie passend!!) finde ich zwar etwas langweilig, aber was solls, Düfte kann ich nie genug haben! Am besten gefällt mir die Feuchtigkeitscreme von Klapp. Sie erfrischt sofort und obwohl ich immer wieder trockene Haut auf der Stirn habe, verschwindet sie nach einer Anwendung mit besagter Creme. Leider ist sie mir im Original (etwa 50 Euro) viiiieeel zu teuer, davon kaufe ich mir lieber ein Paar Schuhe! Aber mal sehen, vielleicht bekommt man sie irgendwo günstig. Das Silberabschminkfluid habe ich bisher noch nicht getestet, aber die Konsistenz und der Geruch sind schon sehr angenehm.
Ich kann Glossybox also nur empfehlen, obwohl ich glaube, dass man auch sehr viel Pech mit den Dingen haben kann, die man bekommt. Ich hätte mir zum Beispiel nicht viel anderes gewünscht bei dem, was in meiner Box hätte sein können (man kann sich die anderen Sachen auf der Seite anschauen, die andere bekommen haben!). Aber was wirklich sehr positiv ist, dass man tatsächlich das bekommt, was man auch braucht (und dementsprechend angekreuzt haben muss auf dem Fragebogen).
Sollte sich jemand entschließen auf meinen Tipp hin die Box zu bestellen dann klickt bitte auf folgenden Link, dann seid ihr von mir geworben und ich bekomme Punkte! 🙂

Klick mich!

Xoxo,

The Princess 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s